Merken

Verkehrsüberwachung – Durchführung von Geschwindigkeitskontrollen

Im Rahmen der Verkehrsüberwachung wurden die Geschwindigkeiten der Kraftfahrzeuge überprüft. Die vorgenommenen Geschwindigkeitsmessungen brachten folgendes Ergebnis:

16.03., 17:00 bis 23:40 Uhr, L 1361

zulässig 70 km/h, 561 Fahrzeuge

beanstandet: 33 (entspricht 5,9 %), max. km/h: 122

20.03., 14:10 bis 19:50 Uhr, Bondorfer Straße

zulässig 60 km/h, 1.991 Fahrzeuge

beanstandet: 93 (entspricht 4,7 %), max. km/h: 103

23.03., 16:59 bis 23:11 Uhr, Kirchstraße

zulässig 30 km/h, 409 Fahrzeuge

beanstandet: 9 (entspricht 2,2 %), max. km/h: 50