Merken

Vorbereitung Rückrunde

Nachdem die Mannschaft ein schönes Weihnachtsfest im Kreise ihrer Liebsten verbrachte, kam kurz nach Weihnachten eine Nachricht, die kein Amateurfußballer gerne liest: Der Vorbereitungsplan für die Rückrunde. 

Man darf gespannt sein mit wie viel Weihnachtsspeck auf den Rippen der ein oder andere zum Trainingsauftakt am 25.01.2022 erscheint.

Vom Fitnesszustand des Teams dürfen sich alle Interessierten an folgenden Terminen ein Bild machen:

05.02.2022 – 14:00 Uhr

TSGV Albershausen – FV Faurndau 2 (Kunstrasen)

12.02.2022 – 14:00 Uhr

TSGV Albershausen – TV Neidlingen (Kunstrasen)

19.02.2022 – 14:00 Uhr 

TSGV Albershausen – SGM TSV Bad Überkingen / SSV Hausen (Kunstrasen)

Ob zu diesen Spielen Zuschauer zugelassen sind bzw. zu welchen Bedingungen ist noch unklar. Informationen hierzu werden auf unserer Facebook/Instagram Seite oder an dieser Stelle zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Damit die fußballfreie Zeit nicht allzu langweilig wird, haben wir im Folgenden eine kleine Statistikecke zum Fachsimpeln in der Winterpause. So seid ihr für jedes Gespräch gewappnet und glänzt beim nächsten Stammtisch/Familienessen mit dem Wissen, dass der kompromisslose Abräumer Beitlberger nach 11 Startelfeinsätzen 1 Tor verbuchen kann.

Doch wer führt die Torschützenliste eigentlich an?  Und wie viele Elfmeter hat die erste Mannschaft eigentlich getroffen? Gefühlt ging doch kein Elfmeter ins Tor!?

Diese Antworten bekommt ihr nächste Woche. Heute ist die zweite Mannschaft an der Reihe.

2. Mannschaft – Kreisliga B7

11 Spiele (davon 2 abgesagt) Platz 15, 1 Punkt 3:46 Tore

Meiste Startelfeinsätze

1. Dreher, Krasniqi, Sonnenfroh (8 Spiele)

2. Meißnest (6 Spiele)

3. Göhringer, Hoffmann, Yabantas (5 Spiele)

Joker – meiste Einwechslungen

1. Tomoiaga (6x)

2. Korpak, Linhart (3x)

3. Yabantas (2x)

Torschützen

1. Dreher (2 Tore)

2. Obuz (1 Tor)

Vorlagengeber

1. Korpak, Linhart (1 Vorlage)

Elfmeterstatistik

Kein Elfmeter bekommen/verursacht

Viel Spaß beim Fachsimpeln! Bleibt gesund.

(Christoph & Marc)