Blumen sind das beliebteste Geschenk zum Muttertag. An diesem Tag darf es gern extravagant zugehen. Die Hauptperson wird mit einem Strauß in verschiedenen Rot- und Violett-Tönen überrascht. Der Muttertag ist die beste Gelegenheit, um allen Müttern ein liebevoll-blumiges Dankeschön auszusprechen. Der Fachhandel hat geöffnet und bietet eine große Blumenvielfalt, die Mutterherzen garantiert höherschlagen lässt. Der Klassiker ist ein rundgebundener Strauß, doch es müssen nicht immer Rosen sein. Die Chrysantheme symbolisiert Glück und Gesundheit und sieht dazu noch hinreißend aus.

Buntes Blumenarrangement

belchonock/iStock/Thinkstock

Blumen gehören zum Muttertag einfach dazu. Die Chrysantheme steht für Glück und Gesundheit.

Chrysanthemen für Glück

Dank der vielseitigen Farb- und Formgebung der Chrysanthemenblüten lässt sich für jede Mama der perfekte Strauß binden. In Kombination mit Clematis und Anthurien ergibt sich ein leuchtendes Energiebündel, das gänzlich ohne Blattgrün auskommt und dank kräftiger Farbgebung in gekonnt inszeniertem Farbverlauf das ideale Geschenk für starke Frauen ist.

Anstelle eines klassischen Bouquets ziert den Tisch ein ungewöhnliches Arrangement aus runden und gefüllten Chrysanthemen in verschiedenen Größen. Die in Rosatönen gehaltenen Blumen werden durch pastellige Calla ergänzt. So erzählt jede Blüte eine individuelle Geschichte und regt dazu an, in gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen.

Alleskönner Geranie

Besonders Geranien eignen sich bestens, um auf Balkonen, Terrassen, in Hinterhöfen und Gärten schnell und einfach ein Wohlfühl-Ambiente zu zaubern. Duftgeranien verbreiten zudem liebliche Gerüche und ihre Blüten verfeinern Salate, denn einige von ihnen sind essbar. Am besten im Fachhandel nachfragen! Ein fertig bepflanzter Geranienkübel oder -kasten eignet sich toll zum Verschenken. Auch geschnittene Geranien lassen sich im Handumdrehen in ein süßes Präsent verwandeln. Wie wäre es zum Ehrentag aller Mütter z. B. mit einem Herzen aus roten Geranienblüten?

Rosa und rote Geranien

JoannaBoiadjieva/iStock/Thinkstock

Geranien gibt es in vielen unterschiedlichen Farbtönen und sogar in essbaren Sorten.

Wie wäre es zum Ehrentag aller Mütter z. B. mit einem Herzen aus roten Geranienblüten? Am besten, man lässt sich einfach von den professionellen Floristen der Fachbetriebe beraten. Sie kennen die aktuellen Trends und wissen, was den Müttern gefällt. Oder man lässt sich einfach von den Angeboten der Floristen auf kaufinBW inspirieren. Hier sind nicht nur Blumen, sondern auch passende Deko-Artikel im Angebot.

Dazu gibt es eine schöne, vielleicht selbstgebastelte Karte mit ein paar handschriftlichen Zeilen, in denen man Mama sagt, dass man sie lieb hat und wie wichtig sie ist.