Malerische Landschaften, großartige Aussichten, fast schon mediterranes Wetter und zahlreiche Touristenattraktionen eingebettet in eine Voralpenlandschaft – der Bodensee ist ein Ort zum Erholen und Entspannen. Egal ob Tagestrip, Wochenendausflug oder längerer Urlaub, das drittgrößte Gewässer Europas zählt zurecht zu den bekanntesten und beliebtesten Reisezielen der Deutschen und weiß mit seinen diversen Freizeitmöglichkeiten Groß wie Klein zu begeistern. Die Uferlänge erstreckt sich über 273 km und verbindet dabei Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Vielfältige Aktivitäten

Die Bodenseeregion ist ein wahres Naturparadies. Dabei laden die unmittelbare Nähe der Berge sowie die Waldlandschaften dazu ein, die Gegend auf Wander- und Pilgerwegen zu erkunden. Von Seil- und Bergbahnen aus bietet sich den Ausflügler*innen ein fantastischer Blick auf den See. Auch Wasserbegeisterte kommen auf ihre Kosten. Der Bodensee bietet die Möglichkeit zum Schwimmen, Tauchen, Segeln und Kitesurfen, das Gewässer lässt sich außerdem über Bootstouren erkunden. Wer es lieber etwas entspannter mag, kann sich in einer der Thermen und Wellnessoasen erholen.

Video: Das Beste vom Bodensee

Faszinierende Inseln

Zu den wichtigsten Ausflugszielen zählen die elf Inseln des Bodensees. Erwähnenswert ist dabei vor allem die drittgrößte Insel Mainau, die auch als „Blumeninsel“ bekannt ist und alljährig mit ihrer Blütenpracht begeistert. Eine Schifffahrt über den See kann man mit einem Inselrundgang prima verbinden.  Aber auch ein Abstecher ins bayrische Lindau mit seiner mittelalterlichen Altstadt oder auf die Reichenau mit dem gleichnamigen ehemaligen Kloster, das zum Welterbe der UNESCO zählt und einem sehenswerten Museum, sind eine Reise wert.

Unsere 10 Ausflugstipps rund um den Bodensee

Meersburg entdecken - Die malerische Stadt am Bodensee

Reichenau - Die Gemüse-Insel mitten im Bodensee

Mainau - Ein Besuch der Blumen-Insel ist ein Muss

Bodensee-Therme Konstanz - Eintauchen und abschalten

SEA LIFE Konstanz - Direkt am Bodensee

Schifffahrt auf dem Bodensee - Fähre - Rundfahrten - Solarschiff

Zeppelin Museum Friedrichshafen - Alles zur Zeppelin-Luftschifffahrt

Ravensburger Spieleland - Nur 15 Kilometer vom Bodensee entfernt

Lindau - Ein unvergesslicher Aufenthalt

► Kanutouren in Radolfzell - Den Bodensee erleben

Reizvolle Städte

Nicht umsonst wird der Bodensee im Englischen als „Lake Constance“ und im Französischen als „Lac de Constance“ bezeichnet, benannt nach seiner größten Stadt Konstanz. Die historische Altstadt und der Hafen laden zum Bummeln ein. Ein weiteres Highlight, das man nicht verpassen sollte, ist Meersburg, das zu den schönsten Städten des Bodensees zählt. Viele Museen sowie das Schloss mit seinen mittelalterlichen Räumen können dort in Führungen oder im Alleingang erkundet werden. Auch der Erholungsort Salem hat einiges zu bieten. Neben der eindrucksvollen Klosteranlage liegt hier auch der Affenberg, ein zugängliches Waldstück, in dem Affen wie in freier Wildbahn leben. Ein vor allem für Familien einzigartiges Erlebnis.

Geschichte und Freizeit an einem Ort: Konstanz hat beides zu bieten.

4FR/E+/Getty Images

Geschichte und Freizeit an einem Ort: Konstanz hat beides zu bieten.
In See stechen: der Konstanzer Hafen bietet einen tollen Ausblick auf den Bodensee

EMBorque/iStock/Getty Images +

In See stechen: der Konstanzer Hafen bietet einen tollen Ausblick auf den Bodensee
Weithin sichtbar: Peter Lenks "Imperia" begrüßt die Schiffe bei der Einfahrt in den Lindauer Hafen.

jr

Weithin sichtbar: Peter Lenks "Imperia" begrüßt die Schiffe bei der Einfahrt in den Lindauer Hafen.
Der bayrische Löwe und der einzige Leuchtturm in Süddeutschland markieren die Hafeneinfahrt von Lindau.

jr

Der bayrische Löwe und der einzige Leuchtturm in Süddeutschland markieren die Hafeneinfahrt von Lindau.
Der bayrische Löwe und der einzige Leuchtturm in Süddeutschland markieren die Hafeneinfahrt von Lindau.

jr

Wasser und Alpenpanorama - eine Bootstour über den Bodensee bietet traumhafte Ausblicke.
Mit einer Schifffahrt lässt sich der Bodensee vom Wasser aus erkunden.

jr

Mit einer Schifffahrt lässt sich der Bodensee vom Wasser aus erkunden.
Mit der Steinzeit auf Tuchfühlung gehen: das UNESCO-Weltkulturerbe Pfahlbautenmuseum Unteruhldingen macht es möglich.

jr

Mit der Steinzeit auf Tuchfühlung gehen: das UNESCO-Weltkulturerbe Pfahlbautenmuseum Unteruhldingen macht es möglich.
Blick in die Vergangenheit: Die Pfahlbauten von Unteruhldingen geben einen Eindruck vom Leben der Menschen in der Stein- und Bronzezeit.

jr

Blick in die Vergangenheit: Die Pfahlbauten von Unteruhldingen geben einen Eindruck vom Leben der Menschen in der Stein- und Bronzezeit.
Am Bodensee zuhause, in der Luft daheim: Von der Zeppelin-Stadt Friedrichshafen aus lässt sich die Region auch von oben erkunden.

jr

Am Bodensee zuhause, in der Luft daheim: Von der Zeppelin-Stadt Friedrichshafen aus lässt sich die Region auch von oben erkunden.
Die Altstadt von Meersburg von oben

jr

Altstadt von oben ... Von der Burg aus hat man einen wunderbaren Blick auf die Altstadt von Meersburg.
Blick vom Linien-Schiff der "Weißen Flotte" auf die Altstadt von Meersburg

jr

Blick vom Linien-Schiff der "Weißen Flotte" auf die Altstadt von Meersburg
Insel Mainau im Bodensee

Mainau GmbH

Auf der Insel Mainau wachsen unter anderem Palmen und mediterrane Pflanzen.
PreviousNext

Auf den Spuren unserer Vorfahren

Faszination bietet auch die Besichtigung der prähistorischen Pfahlbauten in Unteruhldingen, ein idealer Tagesausflug. In diesem Freilichtmuseum, welches 10.000 Jahre Geschichte einfängt, können die Besucher*innen rekonstruierte Häuser, Werkstätten und Originalfunde aus der Stein- und Bronzezeit entdecken, die interessante Einblicke in einen vergangenen Abschnitt der Menschheitsgeschichte bieten.

Egal ob Steinzeitforscher, Naturliebhaberin oder Action-Fan – rund um den Bodensee ist einfach für jeden und jede etwas dabei!

Das ganze Land auf einen Blick

In unserer Serie "Regionen in Baden-Württemberg" stellen wir der Reihe nach das ganze Land in 11 Regionen vor. Hier finden Sie die bereits veröffentlichten Teile der Serie:

Der Odenwald - Ein Streifzug durch den Wald der Sagen

Was die Schwäbische Alb alles zu bieten hat

Prägende Epoche: Oberschwaben-Allgäu und seine Barockschätze