Im Mittelpunkt stehen das Geschehen im großen Festzelt, das Festgelände mit seinem abwechslungsreichen Vergnügungspark, Live-Musik sowie Backfisch in allen Variationen.

Jährlich lockt das Volksfest über 150.000 Besucher in die Gemeinde am Rhein.

Das Abschlussfeuerwerk 2023 im Video

Öffnungszeiten

Freitag, 2. August
ab 17.00 Uhr Wirtschaftsbetrieb und Festplatzrummel

Samstag, 3. und 10. August
ab 11.00 Uhr Wirtschaftsbetrieb Festzelt und Biergarten

Sonntag, 4. und 11. August
ab 10.00 Uhr Wirtschaftsbetrieb und Festplatzrummel

Montag, 5. bis Donnerstag, 8. August
ab 15.00 Uhr Wirtschaftsbetrieb und Festplatzrummel
Mittwoch (ab 14.30 Uhr) Familiennachmittag mit Preisermäßigungen auf dem Festplatz

Freitag, 9. August
ab 15.00 Uhr Wirtschaftsbetrieb und Festplatzrummel

Weitere Informationen

Parken
In unmittelbarer Nähe zum Festplatz finden sich ausreichende Parkmöglichkeiten.
Es gibt drei Parkbereiche mit jeweils einer Zufahrt. Diese werden von einem externen Betreiber gegen Gebühr verwaltet.

Anfahrt - Navigationsadresse
Festgelände, Im Bruch, 68775 Ketsch