Im Jahr 1902 fand zum ersten Mal der Fohlen- und Pferdemarkt statt, der heute als Verbandspferdeschau mit Prämierung abgehalten wird und über den Stand der regionalen Pferdezucht informiert. Neben einer technischen Leistungsschau für Landwirtschaft gibt es einen Krämermarkt und Vergnügungspark.

Das Programm zum Fohlenmarkt hat einiges zu bieten - da ist sicherlich für jedes Alter und jeden Geschmack etwas dabei.

Weitere Glanzpunkte des Festes sind das "Große Feuerwerk" im Wiesental, die Pferdeschau mit Zuchtstutenprämierung sowie der Festzug, der am Fohlenmarktsonntag durch die Innenstadt zieht. Daneben sorgt ein abwechslungsreiches Kulturprogramm für Stimmung.

Der Fohlenmarkt findet jeweils von Christi Himmelfahrt bis zum Montag vor Pfingsten auf dem Sinsheimer Fohlenmarktgelände an der Lilienthalstraße statt.

Aktuelle Informationen und das Programm sind zeitnah auf der Website der Stadt Sinsheim zu finden.

Magazin zum Fohlenmarkt Sinsheim 2019

Nussbaum Medien St. Leon-Rot GmbH & Co. KG