Mit der Turnbeutelbande wurde eine Welt geschaffen, die es Kommunen ermöglicht, die motorische Leistungsfähigkeit bzw. Fitness der Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren kindgerecht zu erheben und zu dokumentieren. Kitas, Grundschulen sowie Turn- und Sportvereine können den Test ganz einfach und kostenfrei durchführen und mit ihren Kindern Teil der Turnbeutelbande werden.

Corona hinterlässt Spuren

Der Fitnessbarometer 2022 der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg zeigt, dass die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie erste Spuren bei der Fitness der Kinder in BW hinterlassen: Sie können weniger lange und schnell laufen. Zudem zeigt sich eine Verschlechterung in den koordinativen Fähigkeiten.

Vor allem Schulen, Kindertagesstätten und Turn- und Sportvereine haben mit den Folgen von Schließungen und Abstandsregelungen zu kämpfen, besonders Kinder litten während der vergangenen zwei Jahre. Dabei macht Bewegung nicht nur fit. Sie hält gesund, verbindet, weckt Neugier und macht glücklich.

Video: Vorstellung der Initiative "Turnbeutelbande"

Einfach durchgeführt

Auf der Projekthomepage der Turnbeutelbande finden sich alle Infos zum Motorik-Test für Kinder und für die Durchführung. Zum Beispiel Videos zu den einzelnen Testaufgaben und die Broschüre mit Informationen zur Testdurchführung sowie die Bewegungsgeschichte der Turnbeutelbande zum Einstieg.

Beispielvideo: Aufgabe Standweitsprung

Zudem kann über die Homepage ein Zugangscode zur kostenlosen digitalen Auswertungsplattform beantragt werden. Der Test ist schnell und einfach durchgeführt, beispielsweise im Rahmen eines Aktionsmonats während der regulären Bewegungsstunden in den Institutionen. Und das Wichtigste: er macht den Kindern großen Spaß – sie alle wollen Teil der Turnbeutelbande werden. Vielfältige Tipps zur weiteren Bewegungsförderung hat die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg ebenfalls auf der Projekthomepage aufbereitet.

Motorik-Test bei der Turnbeutelbande der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

Seitliches Hin- und Herspringen
Motorik-Test bei der Turnbeutelbande der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

Balancieren rückwärts
Motorik-Test bei der Turnbeutelbande der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

Kinderturnstiftung Baden-Württemberg

Liegestütz
PreviousNext

Digitale Schulungen möglich

„Ich habe persönlich vom Kinderturnen und von viel Bewegung im Kindes- und Jugendalter extrem profitiert. Den Zugang habe ich bekommen, weil ich das Glück hatte, in einem sportlichen Elternhaus aufzuwachsen. Dieses Glück haben nicht alle. Bewegung wird als zentraler Faktor im Bereich der kindlichen Bildung, aber auch ganz allgemein im Bereich der Bildung im höheren Alter, leider massiv unterschätzt.

Die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg will mit der Turnbeutelbande sicher dazu beitragen, dass in dem Motorik-Test früh erkannt wird, wo die Stärken und Schwächen der Kinder liegen. Hier kann dann gezielt gefördert werden. Ich wäre als Kind gern Teil der Turnbeutelbande gewesen und wünsche ihr, dass sie im wahrsten Sinne des Wortes eine motivierende Bewegung wird“, erklärt Lennert Brinkhoff, SWR-Sportmoderator und Botschafter der Initiative.

Kostenlose Tests für Kommunen

Für die fünf ersten Kommunen, die den Motorik-Test für Kinder bei sich durchführen wollen, bietet die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg eine kostenlose digitale Schulung an. Im Rahmen der etwa zweistündigen Veranstaltung wird der Test vorgestellt und es werden Tipps zur erfolgreichen Organisation und Durchführung gegeben.

Weitere Informationen und Anmeldung

Kontakt