Die Murgleiter verläuft einmal längs durch den nördlichen Schwarzwald. Mit einer Gesamtlänge von 110 Kilometern hat sich der erlebnisreiche Wanderweg in Zusammenarbeit des Landkreises Rastatt mit verschiedenen Kommunen zu einem ausgewachsenen Fernwanderweg entwickelt. Seine fünf Etappen addieren sich zusammen auf rund 3.805 Meter Aufstieg.

Start ist beim Unimog-Museum in Gaggenau. Immer dem Fluss entlang, schlängeln sich die Wege durch das abwechslungsreiche Tal der Murg. Endpunkt ist der 1.055 Meter hohe Schliffkopf.

Im Jahre 2008 erhielt die Murgleiter die Auszeichnung Premium-Wanderweg.

Die Murgleiter ist für die Wahl "Deutschlands schönster Wanderweg" nominiert. Bis zum 30. Juni können alle Interessierten beim Online-Auftritt der Fachzeitschrift "Wandermagazin" ihren Lieblingsweg wählen.

► Wahl "Deutschlands schönster Wanderweg": Drei Touren aus BaWü dabei