Merken
Digital-Coupon

Kleine Überraschung

Stadt Apotheke Walldorf

MJ_Prototype/iStock/gettyimages

Ihre Apotheke für Homöopathie und Naturheilkunde

Im Herzen von Walldorf gegenüber der Sparkasse liegt die von Georg Scior 1963 gegründete Stadt-Apotheke; deren Leitung übernahm 2002 nach fast 40jähriger Traditionsgeschichte Apotheker Dietmar Sommer. Die Stadt-Apotheke ist eine moderne, qualitäts- und serviceorientierte Apotheke, deren gut ausgebildete und regelmäßig fortgebildete Mitarbeiter die Herausforderung einer „modernen und optimierten Arzneimittelversorgung“ annehmen.
 
Leistungen:

  • Bestimmung der wichtigsten Blutwerte: Blutzucker, HbA1c-Messung, Hämoglobin, Harnsäure, Cholesterin und Leberwerte
  • Messen Ihres Blutdrucks
  • Erstellung Ihres individuellen Impfplans für Ihre Urlaubs- oder Geschäftsreise inkl. Ihrer persönlichen Reiseapotheke
  • Beratung über das umfassende homöopathische Sortiment
  • individuelle Bachblütenmischung
  • ausführliche Beratung in Aromatherpie und Herstellung eigener Mischungen mit reinen ätherischen Ölen
  • Mischung individueller Heilpflanzentees und Rezepturen nach TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)
  • Durchführung von Monatsanalysen
  • Informieren mit Vorträgen über interessante Gesundheitsthemen
  • Ernährungsberatung nach "Leichter Leben in Deutschland"
  • als Mutter-Kind-Apotheke verleiht und überprüft die Stadt-Apotheke Babywaagen, Milchpumpen von Medela und Pari-Inhalationsgeräte
  • Geschulte Messung von medizinischen Kompressionsstrümpfen und Bandagen
  • großes Sortiment an Diabetikerbedarf zu günstigen Preisen
  • Diskrete Beratung bei Inkontinenzproblemen und Blasenschwäche
  • als Sportlerapotheke und Partner von Polar werden Ihre Fitness getestet und Pulsuhren und Schrittzähler verliehen
  • zertifizierte Tierapotheke 

Das Team der Stadt-Apotheke freut sich auf Ihren Besuch

Vorteilsbedingung

Alle Nussbaum Club-Mitglieder erhalten bei Vorzeigen des Coupons eine kleine Überraschung

  • Einlösung:1 x pro Tag

  • Die Kombination mit anderen Rabatten oder Nachlässen ist nicht möglich
  • Bitte achten Sie auf die Veröffentlichungen in unseren Amtsblättern und Lokalzeitungen