Auf dem Cannstatter Wasen im Neckarpark des Stuttgarter Stadtteils Bad Cannstatt geht das zweiwöchige Fest seit 1818 über die Bühne und kann über sich behaupten, nach dem Münchener Oktoberfest das zweitgrößte Volksfest der Welt zu sein.

Jedes Jahr finden rund 4 Millionen Besucher den Weg zum zweitgrößten Volksfest Deutschlands. 320 Schausteller sorgen mit Fahr- und Vergnügungsgeschäften, Speisen und Getränken, mit Live-Musik und Partystimmung in den Festzelten für eine abwechslungsreiche Feieratmosphäre.

Der große Umzug am ersten Festsonntag mit Musikkapellen, Trachtengruppen, Biergespannen und Bürgerwehren kommt jedes Jahr auf über 3.500 Mitwirkende. Eine Ballonwettfahrt, zwei Familientage mit reduzierten Preisen, ein Krämermarkt sowie das spektakuläre Musikfeuerwerk zum Abschluss der beiden Festwochen bilden einzelne Höhepunkte des Programms.

Das Volksfest auf dem Cannstatter Wasen

in.Stuttgart/Thomas Niedermüller

Weitere Informationen

Alle aktuellen Informationen, Details zu den Festzelten und das Programm sind auf der Website zum Cannstatter Volksfest zu finden.