Auf der Festmeile in der Stadtmitte präsentieren sich die örtlichen Vereine und Gruppen mit ihren Zelten und Buden. Dort gibt es allerlei kulinarische Genüsse.

Am Samstagvormittag verwandeln die Kinder die Bürgersteige des Kerwegeländes in einen Flohmarkt, auf dem Spielzeug und vieles mehr gehandelt wird. Mit dem Fassbieranstich und der Rede des "Kerweborscht" wird das Fest offiziell eröffnet.

Weitere Informationen

Alles Wichtige zur Eppler Kerwe und zum Programm gibt es zeitnah auf der Website der Stadt Eppelheim.