Merken

Schlittenlift am Kandel

Rodeln am Kandel in Sankt Peter

Junge mit blauem Winteroutfit rodelt auf blauem Schlitten

Imgorthand/iStock/Getty Images Plus

Rodeln macht Spaß.

Am Kandel macht das Schlittenfahren sogar bergauf Spaß! Mit dem Schlittenlift wird man ganz einfach nach oben gezogen.

Hierzu kauft man einfach eine Liftkarte und leiht sich gegen eine Pfandgebühr einen Gummring mit Seil. Diesen befestigt man dann am Schlitten und am Bügel es Lifts. Dann setzt man sich bei gespanntem Seil auf den Schlitten und schon geht's bergauf. Achtung: Erlaubt ist immer nur eine Person pro Schlitten!

Oben am Ausstiegshügel fällt der Ring automatisch vom Bügel ab und man beeilt sich, von der Ausstiegsstelle weg zu kommen, denn der Schlitten beschleunigt hier wieder bergab. Jetzt kann der Rodelspaß losgehen!

Kein eigener Schlitten? Eine begrenzte Anzahl Schlitten kann gegen eine kleine Leihgebühr und Pfand bei der Kasse des Schlittenlifts ausgeliehen werden.