Merken

Von der Wasserburg zum Schloss

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Christoph Hermann

Schloss Weikersheim liegt sanft eingebettet in der Landschaft des lieblichen Taubertals. Schloss und Garten bilden den Mittelpunkt von Weikersheim und entsprechen dem Ideal einer ländlichen Residenz.

Video: Zeitreise mit Michael Hörrmann: Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Eindrucksvoll und immer wieder eine Entdeckungsreise ist das Renaissanceschloss mit original barocker Inneneinrichtung; hier erlebt man die authentischen Räume der Grafen von Hohenlohe und vorallem den großen und sehr gut erhaltenen Rittersaal, um 1600 entstanden. Ebenfalls aus dieser Zeit stammt der Plan für den Schlossgrundriss: ein Dreieck - eine außerordentlich seltene Architekturidee.

Voller Zauber ist der barocke Schlossgarten mit seinenm reichen Figurenschmuck. Fröhlicher Höhepunkt der gräflichen Gartengestaltung ist die "Zwergengalerie", eine Reihe von kleinen Figuren, wohl Karikaturen des Hofstaates.

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg / Sonja Wünsch

In voller Blüte steht im Frühling der barocke Lustgarten auf der Südseite des Weikersheimer Schlosses mit mehr als 40000 Pflanzen zwischen den historischen Sandsteinfiguen.
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

Der Schlossgarten Weikersheim ist bekannt und beliebt für seine zahlreichen Sandsteinfiguren.
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

Auf der Südseite des Schlosses erstreckt sich der Schlossgarten, in dessen Mitte sich der Herkulesbrunnen befindet.
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Andrea Rachele

In der zweiteiligen Orangerie am Ende des Gartens überwintern die kälteempfindlichen Pflanzen aus dem Schlossgarten.
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Schlossverwaltung Weikersheim

Der um 1600 entstandene Rittersaal im südlichen Schlossflügel ist ein Höhepunkt der südwestdeutschen Renaissancebaukunst.
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

Das Zimmer im Langenburger Bau ist mit weißgoldenen Nischen- und Deckenstuckaturen, einer Wandbespannung mit vergoldeten Rahmungen und zwei Porträts ausgestattet.
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Schlossverwaltung Weikersheim

Die Kinderführung "Prinz und Prinzessin" bringt kleinen Besuchern das Leben der ehemaligen Schlossbewohner nahe.
Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

In ihrer Kostümführung präsentiert Sigrun Pflüger in Schloss Weikersheim als „Kammerjungfer Zöllerin“ kostbares Porzellan und die modernen „Schlürff-Tränke“.
PreviousNext

Weitere Informationen zum Schloss und Schlossgarten Weikersheim finden Sie auf der Homepage sowie die gesamten Informationen auf der Homepage der "Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg".