Mittelalterliches Lagerleben im und am Roten Turm

Veranstaltungdetails

Zum internationalen Museumstag findet in Bad Wimpfen traditionell der Aktionstag Roter Turm statt.

Am Samstag und Sonntag wird der Platz rund um den staufischen Wachturm mit einem mittelalterlichen Lagerleben belebt. Mit dabei ist auch die Wimpfener Stauferwache und patrouilliert wie zur Zeit der Stauferkönige und -kaiser auf den Zinnen des Turms und der angrenzenden Stadtmauer. Am Fuß des Turms errichtet die Gruppe Opus manuum aus dem Zabergäu ihr Lager und stellt unter anderem mittelalterliches Handwerk zur Schau. Der Eintritt in die Dauerausstellung des Roten Turms ist zum Aktionswochenende frei und wer möchte, kann die von der Aussichtsplattform der Turmspitze die herrliche Aussicht auf die Altstadt von Bad Wimpfen und ins Neckartal genießen.

Übrigens: Das Reichsstädtische Museum im Alten Spital, das Kirchenhistorische Museum in der Pfalzkapelle und das Historische Museum im Steinhaus können an den Aktionstagen ebenfalls besichtigt werden – der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsort: Bad Wimpfen

Veranstalter: Kultur- & Tourist-Information
Hauptstr. 45
74206 Bad Wimpfen
+49 7063 97200
info@badwimpfen.org

Blick auf den Roten Turm | Bad Wimpfen | HeilbronnerLand

Jürgen Haberhauer

Blick auf den Roten Turm | Bad Wimpfen | HeilbronnerLand
Stauferwache am Roten Turm

Photoguides

Patrouille der Stauferwache beim Roten Turm
PreviousNext

Weitere Informationen zur Veranstaltung: www.badwimpfen.de/gaeste-bereich/kultur-erleben/feste-maerkte/aktionstage-roter-turm

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.