Eine Klostergarten- und Wildkräuterführung - eine Zeitreise in die Welt des Mittelalters, als sich die Menschen noch eins mit der Natur fühlten.

Veranstaltungdetails

Düfte, Farben, Formen, göttliche und teuflische Kräfte in den Pflanzen: Zeitzeugen wie Walahfried Strabo und Hildegard von Bingen erzählen davon. Was ist heute über die Heilkräfte der alten Kloster- und Wildpflanzen bekannt? Und wie werden sie angebaut, gepflegt, geerntet und angewendet?

Eine Anmeldung ist bei der Touristinformation Calw (Telefon 07051 167399) erforderlich!

Weitere Informationen zur Veranstaltung: www.calw.de/Führungen

Termine

  • Sonntag, 29.09.2024 um 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr