Die Turn- und Sportgemeinde 1881 Friesenheim e.V. ist ein Mehrspartenverein. Bekannt ist vor allem die Handballabteilung, die sich seit der Saison 2017/18 die Eulen Ludwigshafen nennt. Der Name bezieht sich auf eine Sage aus dem 20. Jahrhundert, wonach das ganze Dorf in der Nacht durch eine Eule im Kirchturm in Alarmbereitschaft versetzt wurde. Sie wurde fälschlicherweise mit Feuerfunken verwechselt.
 

2017/18 erstmals den Klassenerhalt geschafft

Die Mannschaft von Trainer Benjamin Matschke pendelte in den letzten Jahren zwischen der ersten und zweiten Bundesliga. Der erstmalige Klassenerhalt in der DKB Handball Bundesliga (2017/18) war ein großer Erfolg. Auch in der Saison darauf machten es die Eulen spannend bis zum Schluss. Dank des Last-Minutes Treffers von Jonathan Scholz konnte der erneuten Klassenerhalt in letzter Sekunde gefeiert werden. Neben den Rhein-Neckar Löwen haben sich die Eulen zu einer eigenen Marke in der Region entwickelt. Ohne die ganz großen Stars im Kader lebt die Mannschaft vom Kollektiv und den knapp über 2000 Zuschauern in der heimischen Friedrich-Ebert-Halle.

Alexander Falk

Eulen Ludwigshafen

Eulen Ludwigshafen Mannschaftsbild

Eulen Ludwigshafen

Eulen Ludwigshafen Mannschaftsbild 2018-19
Alexander Feld

Eulen Ludwigshafen

Alexander Feld
Mathias Lenz

Eulen Ludwigshafen

Mathias Lenz
Stefan Hanemann

Eulen Ludwigshafen

Stefan Hanemann
Pascal Bührer

Eulen Ludwigshafen

Pascal Bührer
Dietrich Gunnar

Eulen Ludwigshafen

Dietrich Gunnar
Kai Dippe

Eulen Ludwigshafen

Kai Dippe
Pascal Durak

Eulen Ludwigshafen

Pascal Durak
Alexander Falk

Eulen Ludwigshafen

Alexander Falk
Maximilian Haider

Eulen Ludwigshafen

Maximilian Haider
Daniel Hideg

Eulen Ludwigshafen

Dietrich Gunnar
Jannik Hofmann

Eulen Ludwigshafen

Jannik Hofmann
Jerome Müller

Eulen Ludwigshafen

Jerome Müller
Frederic Stüber

Eulen Ludwigshafen

Frederic Stüber
Azat Valiullin

Eulen Ludwigshafen

Azat Valiullin
Jan Remmlinger

Eulen Ludwigshafen

Jan Remmlinger
Stefan Salger

Eulen Ludwigshafen

Stefan Salger
Jonathan Scholz

Eulen Ludwigshafen

Jonathan Scholz
Frank Eckhardt

Eulen Ludwigshafen

Frank Eckhardt
Benjamin Matschke

Eulen Ludwigshafen

Benjamin Matschke
Frank Müller

Eulen Ludwigshafen

Frank Müller
PreviousNext

Erfolge im Überblick:

  • Aufstieg in die DKB Handball-Bundesliga 2014, 2017
  • Meister der 2. Bundesliga 2014

Fakten und Daten:

Verein: Die Eulen Ludwigshafen
Vereinsgründung: 1881
Vereinsfarben: rot/weiß

Sportart: Handball
Liga: DKB Handball Bundesliga
Verband: DHB- Deutscher Handballbund
Sportstätte: Friedrich-Ebert-Halle

Den Spielplan finden Sie hier. Die Spiele finden Sie auch in unserem Eventkalender oder üben den Tag Eulen Ludwigshafen.

 

Tickets >>