Im schönen Schwaben liegt idyllisch einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands.

Der Ulmer Weihnachtsmarkt besticht durch seine Vielseitigkeit und einen liebevollen und ausgewogenen Mix von 130 weihnachtlich dekorierten Ständen.

Bitte beachten: Das Land untersagt ab 2.12.2021 die Weihnachtsmärkte doch wieder und somit muss der Weihnachtsmakrt in Ulm schließen.

Video: Weihnachtsmarkt Ulm

Durch die kleinen Gassen vor dem imposanten Ulmer Münster weht weihnachtliche Stimmung, ziehen typische Aromen. Dieser Weihnachtsmarkt fasziniert nicht nur durch sein breites Angebot an Weihnachtsdekoration und Geschenkideen, sondern auch mit einer außergewöhnlich breiten kulinarischen Auswahl. Für Begeisterung sorgt jedes Jahr die große lebendige Krippe inmitten des Markts. Ein riesiger Weihnachtsbaum, der auf dem Markt zu bestaunen ist, wird gerne von Ulmer Bürgern aus ihrem Garten gespendet.

Video: Weihnachtsmarkt Ulm 2018

Groß und Klein bestaunen den Glasbläser in Aktion, die Steiff-Hütte mit lebendiger Winterlandschaft und erleben den Märchenwald mit Dampflok.

Durch die zentrale Innenstadtlage auf dem Münsterplatz gelangt man in wenigen Gehminuten vom Hauptbahnhof auf den Weihnachtsmarkt.

Video: Ulmer Weihnachtsmarkt

Lustige Interviews mit Besuchern des Weihnachtsmarkts in Ulm (2018):

Auch schön: Die Bodensee-Weihnacht, ein Weihnachtsmarkt in Friedrichshafen!